Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /homepages/18/d428238967/htdocs/Lea/wp-includes/plugin.php on line 600

Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /homepages/18/d428238967/htdocs/Lea/wp-includes/plugin.php on line 600
Lea Rosenbaum -

Endlich: Mein neues Buch erscheint am 22.08.2016

Glück auf Bestellung

Glück auf Bestellung

Lange hat es gedauert bis zur Veröffentlichung meines vierten Liebesromans. Aber jetzt ist es bald soweit. Am 22.08.2016 erscheint „Glück auf Bestellung“ und hier kommt schon einmal der Klappentext für Euch:

Emma hat die Nase endgültig voll. Lucas kann seine Finger nicht von anderen Frauen lassen und so bleibt ihr nichts anderes übrig, als endlich einen Schlussstrich zu ziehen. Sie flieht nach Miami zu ihrer besten Freundin Annabell. Nie wieder will sie auf einen Typen wie Lucas hereinfallen. Emma entwickelt einen perfekten Plan für ihr neues Projekt »Mann 2.0«. Die Methode ist so ausgefeilt, dass garantiert nichts mehr schiefgehen kann. Doch dann kommt Matt und wirbelt ihr Leben komplett durcheinander …

Auch diesmal wird es einen tollen Einführungspreis geben. Bald gibt es hier mehr zu meinem neuen Titel 🙂

Absoluter Wahnsinn: „Liebe irrt nicht“ ist auf Nr. 1 aller Kindle E-Books

Liebe irrt nicht

Liebe irrt nicht

Ich bin völlig aus dem Häuschen! „Liebe irrt nicht“ ist auf Nr. 1 aller Amazon Kindle E-Books gelandet! Schon nach dem Upload des Buches sah es so aus, als ob Euch das Cover und die Buchbeschreibung gut gefallen würden: das Buch stieg von Tag zu Tag mit einem atemberaubenden Tempo in den Charts. Ich hätte allerdings niemals gedacht, dass es für die Nr.1 reichen würde und jetzt bin ich schon seit Samstag, den 04.07.2015 da oben. Ich hoffe sehr, dass Euch mein dritter Band gefällt und freue mich schon sehr auf Euer Feedback und Eure Rezensionen!

„Liebe irrt nicht“ heißt mein dritter Roman für Euch

Band 3 von Lea Rosenbaum

Liebe irrt nicht

Nachdem die letzten beiden Romane so erfolgreich waren und ich so viel tolles Feedback von Euch bekommen habe, habe ich mich beeilt und jeden Tag hart an meinem dritten Band mit dem Titel „Liebe irrt nicht“ gearbeitet. Es handelt sich wieder um eine abgeschlossene Liebesgeschichte, diesmal mit den beiden Charakteren Melissa und Ben, zwischen denen es heftig knistert und funkt. Aber auch Sarah und Rob aus meinem ersten Buch tauchen wieder im Buch auf, wenn auch eher zum Ende :-)…

Hier kommt schon einmal der Klappentext für Euch und ab 26.06.2015 wird das Buch bei Amazon Kindle erhältlich sein:

„Melissa hat ihr Leben im Griff, zumindest den beruflichen Teil. Privat lässt das Glück allerdings auf sich warten und dass, obwohl Melissa ihrer großen Liebe eines Tages wortwörtlich in die Arme fällt. Ben ist groß, gutaussehend und unheimlich sexy. Leider interessiert er sich nicht sonderlich für Melissa und so versucht sie ihren Liebeskummer auf einer Segelreise entlang der Küsten Griechenlands zu vergessen. Doch schon am ersten Tag an Bord macht sie eine Entdeckung, die ihr schlicht den Boden unter den Füßen wegzieht. Nur gut, dass Alexander an ihrer Seite ist und das Schlimmste verhindert. Vorerst …

Ben ist Grafikdesigner und Besitzer einer eigenen Agentur. Er hat ein außergewöhnliches Talent für das Gestalten schöner Dinge und kann auch um attraktive Frauen kaum einen Bogen machen. Allerdings hält er es ihn nie lange in einer Beziehung, und sobald Gefühle im Spiel sind, nimmt er lieber Reißaus. Als ausgerechnet die kratzbürstige Melissa seinen Weg kreuzt und die bloße Vorstellung ihrer Berührung ihn in tiefe Verwirrung stürzt, gerät sein Leben in ein heilloses Chaos. Denn da ist ja auch noch Mia …“

Alles Liebe
Eure Lea Rosenbaum

Jetzt erhältlich: „Liebe sucht nicht“

Lea Rosenbaum und ihre Bestseller

Liebe sucht nicht: der zweite Liebesroman von Lea Rosenbaum

Jetzt könnt Ihr zuschlagen 🙂 : Amazon war mal wieder sehr viel schneller als ich gedacht habe, so dass das E-Book und das Taschenbuch von „Liebe sucht nicht“ bereits jetzt verfügbar ist. Es ist ja wirklich jedes Mal total aufregend und ehrlicherweise bin ich diesmal noch nervöser als beim Launch von „Liebe fragt nicht“. Wenn ein Buch einmal so erfolgreich war, wie „Liebe fragt nicht“, wünscht man sich natürlich auch für den Nachfolger wieder so viele Leser zu erreichen.  Wenn Ihr mir dabei helfen wollt, mein neues Buch noch bekannter zu machen, dann teilt es doch bitte über Eure Netzwerke und im Freundeskreis. Ich freue mich über jeden neuen Leser.

Ganz liebe Grüße

Eure Lea Rosenbaum

 

Noch 7 Tage – der Countdown läuft

Lea Rosenbaum und ihre Bestseller

Liebe sucht nicht: der zweite Liebesroman von Lea Rosenbaum

Die Vorbereitungen für die Veröffentlichung meines zweiten Romans „Liebe sucht nicht“ laufen auf Hochtouren. Die letzten Korrekturen sind eingetroffen und mein Designer hat jetzt auch die Rückseite für die Taschenbuchausgabe geschickt. Diesmal klappte fast alles reibungslos. Hoffentlich funktioniert auch alles beim Hochladen und dann könnt Ihr mein neues Werk schon am nächsten Wochenende lesen.

Für diejenigen, die bereits „Liebe fragt nicht“ gelesen haben, gibt es zunächst ein Wiedersehen mit Rob und Sarah, die mittlerweile glücklich zusammen sind. Beim ersten Besuch von Rob`s Eltern lernt Sarah auch Rob´s Schwester Larissa kennen. Und  hier beginnt die große Story des zweiten Bandes.

Natürlich kann mein zweiter Band auch unabhängig vom ersten Band gelesen werden. Aber es steigert natürlich das Lesevergnügen, wenn Ihr mit „Liebe fragt nicht“ beginnt.

Und hier kommt der offizielle Klappentext:

Larissa stammt aus einer absolut heilen Welt. Sie ist die Tochter eines wohlhabenden Bauunternehmers und es mangelt ihr eigentlich an nichts. Trotzdem fühlt Larissa sich gefangen wie ein Vogel im goldenen Käfig. Ihr Ruf als reiche Streberin stempelt sie zur Einzelgängerin ab und der einzige Mann, der sie wirklich interessiert, beachtet sie kaum. Als Larissas Vater sie zwingen will, ein trockenes Jurastudium zu beginnen, besucht sie ihre beste Freundin Sophie in London und kommt mit einer Neuigkeit zurück, die für echten Sprengstoff sorgt …

C.T. ist ein absoluter Mädchenschwarm. Wenn er mit seiner Band, den Grey Angels auftritt, dann fliegen ihm die Herzen nur so zu. Stahlblaue Augen, ein umwerfendes Lächeln und ein atemberaubender Sixpack machen ihn zu einem wahren Superstar. Nie im Traum hätte er geglaubt, die süße, unnahbare Larissa ausgerechnet bei einem Konzert in London wiederzusehen. Und tatsächlich bringt diese Frau es fertig, ihn einfach zu versetzen. Sein Jagdinstinkt ist geweckt, doch so sehr sich C.T. auch bemüht, irgendwie scheint immer etwas schief zu gehen …

Was für ein Erfolg…

Mittlerweile ist 1,5 Monate her, dass ich meinen ersten Titel „Liebe fragt nicht“ hochgeladen habe. Es ist wirklich der absolute Wahnsinn, wie erfolgreich das Buch gelaufen ist. Normalerweise sagt man ja, dass das erste Buch gar nicht häufig verkauft wird und man erst ein paar weitere Bücher veröffentlichen muss. Deswegen hatte ich gar nicht so große Hoffnungen in meinen ersten Liebesroman gesetzt. Doch es kam völlig anders… „Liebe fragt nicht“ landete auf Platz Nr. 2 aller deutschen Amazon-Kindle E-Books und hat sich bisher knapp 25.000 mal verkauft. Ausserdem habe ich so tolles Leserfeedback und richtig gute Rezensionen bei Amazon bekommen. Ich bin dafür unendlich dankbar und sage „Danke, Danke, Danke!!!“ an alle meine Leser und Fans.

Derzeit arbeite ich bereits an der Fertigstellung meines zweiten Romans „Liebe sucht nicht“, der Ende Februar erscheinen soll.

Novembergrau und die letzten Korrekturen an „Liebe fragt nicht“

Liebe fragt nicht - Christmas Edition

Liebe fragt nicht

Mittlerweile bin ich sehr froh darüber, dass mein Buch „Liebe fragt nicht“ in der Karibik spielt, wenn ich nach draußen in den grauen Novemberhimmel schauen muss. Somit habe ich zumindest beim Korrigieren der letzten Seiten immer wieder die Sonne und karibische Strände vor Augen.

Der Veröffentlichung steht jedenfalls nichts mehr viel im Wege. Mein  Designer hat jetzt auch gerade die Christmas-Edition für „Liebe fragt nicht“ fertiggestellt. Ich hoffe es gefällt Euch!

Jetzt geht es nur noch darum, die Rückseite des Buches für die Taschentuchversion zu entwerfen. Ausserdem gibt es sicherlich ein Feedback von meinen Testlesern. Bis bald. GLG Eure Lea